- Aufführungstermine 2022 -

Sherlock Holmes

Premiere

  • Samstag, 5. November, 20 Uhr, beim Mayerwirt

Weitere Aufführungen

  • Sonntag, 6. November, 19 Uhr
  • Freitag, 11. November, 20 Uhr
  • Samstag, 12. November, 20 Uhr
  • Sonntag, 13. November, 19 Uhr
  • Freitag, 18. November, 20 Uhr
  • Samstag, 19. November, 20 Uhr
  • Sonntag, 20. November, 19 Uhr

 

Der Zauberer von Oz - Das kleine PettenDorftheater

  • Samstag, 26. November, 15 Uhr
  • Sonntag, 27. November, 15 Uhr

 

Der Zauberer von Oz

Auch das Kleine PettenDorftheater spielt heuer wieder: Zu sehen sein wird das Stück „Der Zauberer von Oz“, eine Geschichte des amerikanischen Schriftstellers Lyman Frank Baum. Die Geschichte erzählt von Hexen, von einem Zauberer und Figuren, die alle nicht so sind wie sie sein sollen! Ein erstes Treffen mit den  Schauspielern war bereits im Juli. Zehn Schauspieler im Alter von 10 bis 14 Jahren proben immer Freitagnachmittag im Mayer-Saal. Einige spielen in mehreren Rollen.

Die Aufführungen sind am 26. und 27. November um 15 Uhr in Mayersaal in Pettendorf. Also schon mal vormerken!!

-SHERLOCK HOLMES und der Tod des Bayernkönigs-

Mehr als 40 Jahre hat es gedauert. Doch jetzt kommt der wohl berühmteste aller Detektive endlich auf die Pettendorfer Bühne: „Sherlock Holmes und der Tod des Bayernkönigs“ lautet der Titel der rasanten Kriminalkomödie für vier Darsteller in 39 bürgerlichen und einer königlichen Rolle.

Vor vier Jahren hat das Autorenduo Dogberry & Probstein die Kriminalkomödie herausgebracht. Das besondere dabei: Kaum eine Handvoll Schauspieler verkörpern darin 40 Rollen. Inspiriert wurden die beiden Autoren zu dem Stück vom Hitchcock-Krimi „Die 39 Stufen“, der  im Jahr 2008 auch auf der Bühne des PettenDorftheaters zu sehen war. In diesem spektakulären Bühnenstück mit Fluchtsequenzen, Verfolgungsjagden und einem dramatischen Finale im Londoner Paladium-Theater schlüpft ein kleines Schauspiel-Ensemble in unzählige Rollen. Während die wilde Jagd dabei quer durch England und bis nach Schottland führte, müssen Sherlock Holmes und Dr. Watson jetzt nach Bayern reisen, um die mysteriösen und hochpolitischen Verstrickungen ihres neuen Falls zu entwirren.

Hier weiterlesen-SHERLOCK HOLMES und der Tod des Bayernkönigs-

JUBILÄUMSREIHE: Der Räuber Hotzenplotz

Mit dem Räuber Hotzenplotz beendete das Kleine PettenDorftheater das Jubiläumsjahr 2019:

JUBILÄUMSREIHE: Der Räuber Hotzenplotz

 

Logo

 

 

Kartenvorverkauf

Ab 5. November zeigen wir das Stück insgesamt achtmal im Mayersaal. Der Kartenvorverkauf für das Stück beginnt am 15. Oktober.

 

Das PettenDorftheater wird bei den diesjährigen Vorstellungen weniger Zuschauerplätze als vor den Corona-Jahren im Mayersaal anbieten. Zumindest in kleinem Umfang wird es heuer aber wieder Brotzeiten zu den Theatervorstellungen geben. Jeweils rund 100 Besucher werden bei der Erwachsenen-Produktion und beim Kinderstück im Mayersaal Platz finden.

 

Der Kartenvorverkauf für beide Produktionen des PettenDorftheaters beginnt am 15. Oktober und läuft weitgehend digital. Ab 15. Oktober, 12 Uhr, gibt es auf dieser Homepage unter der Rubrik Vorverkauf ein Mail-Formular, über das Karten bestellt werden können. Alternativ können Karten auch unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für die einzelnen Vorstellungen vorbestellt werden. Mails, die vor 15. Oktober, 12 Uhr, eingehen, werden nicht bearbeitet.

 

Wichtig ist, dass das Datum der gewünschten Vorstellung inklusive möglicher Alternativtermine, die Zahl der Plätze sowie, ob Kinder unter den Besuchern sind, aus der Mail hervorgehen. Idealerweise sollte auch eine Telefonnummer für Rückfragen angegeben werden. Die Plätze werden vom Vorverkaufsteam den Besuchern zugewiesen.

Für Zuschauer, die über keine Mail-Möglichkeit verfügen, ist ebenfalls ab 15. Oktober, 12 Uhr, die Mailbox des Kartentelefons unter der Nummer (01 78) 910 55 80 freigeschaltet. Die benötigten Infos sollten dann auf den Anrufbeantworter gesprochen werden.

Alle Kartenbestellungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet. In einer Antwortmail werden die Besucher darüber informiert, ob ihr Kartenwunsch erfüllt werden kann. Dann müssen sie nur noch den angegebenen Preis für die Karten auf das Konto des PettenDorftheaters überweisen. Ist das Geld auf dem Konto verbucht, werden die Karten mit einem Barcode per Mail verschickt.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.